Gerichtstermin Euro-Cities AG in 10/2013 wegen Abmahnung

von Markus Trenkler (Kommentare: 0)

Der Rechtsanwaltskanzlei Trenkler wurde mitgeteilt, dass ein durch das Amtsgericht München unter dem dort geführten Aktenzeichen 155 C 12093/12 eingeholtes Sachverständigengutachten im Umlauf ist, welches in Auszügen auch im Internet bereits zitiert wird. Bedenklich ist das deshalb, da die Ausführungen in diesem Gutachten in einem Termin im Oktober 2013 durch die begutachtende Sachverständige vor dem Amtsgericht München noch erläutert werden.

Das im Umlauf befindliche Sachverständigengutachten wurde mit Datum vom 08.03.2013 durch die begutachtende Sachverständige ausgefertigt. Das Amtsgericht München sah sich zur Einholung dieses Sachverständigengutachtens veranlasst, da zwischen den Prozessparteien Streit darüber besteht,

  1. welche Größe die urheberrechtsmissbräulich eingesetzten Kartenkacheln aufweisen und
  2. welchen Verkehrswert diese Stadtpläne der Euro-Cities AG haben.

Diese beiden Fragen sind maßgeblich zur Berechnung der Höhe des Schadensersatzbetrags, den Euro-Cities AG zu fordern berechtigt ist.

Aufgrund der Ausführungen in diesem Sachverständigengutachten sind seitens der beklagten Partei erhebliche Fragen entstanden, um deren Erläuterung die Rechtsanwaltskanzlei Trenkler gebeten hat.

Durch die Rechtsanwaltskanzlei Trenkler wird der Beklagte vertreten, dem die unerlaubte Nutzung von zwei Anfahrtsbescheibungen durch Euro-Cities AG vorgeworfen wird.

Zur Erläuterung des Sachverständigengutachtens wurde die Sachverständige durch das Amtsgericht München geladen und der Termin hierfür bestimmt auf

Dienstag, 15.10.2013, 13:00 Uhr
Sitzungssaal B 115, 1. Stock
Amtsgericht München, Pacellistr. 5, 80315 München

Die Verhandlung ist öffentlich.

Es wird darauf hingewiesen, dass dieses Sachverständigengutachten ohne abschließende Anhörung der Sachverständigen wegen der erforderlichen Klärung erheblicher Fragen nicht verwertbar ist.

 

 Halten Sie die Fristen in der Abmahnung ein, um eine vielleicht unnötige Klage zu vermeiden

Ich berate Sie gerne und ein erstes Telefonat zur Klärung der Lage ist selbstverständlich kostenfrei. In Fällen urheberrechtlicher Abmahnungen bin ich bundesweit tätig.


Markus Trenkler
Rechtsanwalt

Linksammlung Euro-Cities AG

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 4.